Programm

 

23.2. – 28.2.21

Yogalehrer Basisausbildung 

Teacher Training 2A

Die parApara 200h Yogalehrer Basisausbildung (Teacher Training) wird in der Tradition des Anusara Yoga, einer Hatha Yoga Richtung, unterrichtet. Sie richtet sich an erfahrene Yoga-Übende, die den tiefen Wunsch haben ihre eigenen Yoga Erfahrungen weiterzugeben und zu unterrichten.

Dafür vertieft die Ausbildung bereits gemachte Yoga-Erfahrungen und vorhandenes Wissen systematisch und entwickelt eine Verfeinerung des yogischen Denkens, Fühlens und Handelns. So vermittelt es die theoretischen und praktischen Grundlagen für das weitere Studium und das Unterrichten von Yoga.

Die Ausbildung gliedert sich in zwei Teile, die Immersion (100h) und die Basisausbildung (100h).

Anmeldung unter folgendem Link: Events

Weitere Info’s über www.parapara-yogaakademie.de oder info@seinamschloss.de

 

 

25.03. – 30.03.21

Atumgs-, Pranayama- und Meditationslehrerausbildung mit Vilas

MODUL 1/6

Mit dieser Ausbildung kann jede/r Teilnehmer/ in Teil einer wachsenden Gruppe von Lehrer/ innen werden, die gemeinsam in den Bereichen Gesundheit, Geschäftswelt, Erziehung und in der generellen Arbeit mit Menschen dazu beitragen, eine friedlichere und achtsamere Welt zu gestalten.

Diese 300-stündige Aus- und Weiterbildung gliedert sich in 6 Module. Die ersten vier Module widmen sich der Atmung, dem „anderen“ Pranayama und ersten Schritten in die Welt der Meditation. In den Modulen 5 und 6 erfahren sich die Teilnehmer/innen in einem neuen Verständnis von Meditation und innerer Stille. Nach Abschluss der Ausbildung ist man befähigt Pranayama-, Atmungs- und Meditationseinheiten, Atem-, Pranayama- und Meditations-Workshops, Atem-, Pranayama- und Meditations-Retreats und atmungsorientierte Achtsamkeitskurse anzuleiten. Jede/r Einzelne wird seine individuellen Fähigkeiten entdecken, Studenten ans Tor der Meditation führen zu können.

Diese Aus- und Weiterbildung baut die Brücke zwischen Körper, Emotion und Verstand. Sie legt großen Wert auf die Berücksichtigung des Körperaspekts und des Körpers in Bewegung.

Die Teilnahme an Modul 1 oder 2 erfüllt die Anforderungen des Pranayama Wahlmoduls der +300h Yogalehrervertiefungs-Ausbildung.

 

25. März 2021

08.00 – 14.00 15.00 – 17.00Ausbildung mit Masterclass

26. März 2021

08.00 – 14.00 15.00 – 17.00Ausbildung mit Masterclass

27. März 2021

08.00 – 14.00 15.00 – 17.00Ausbildung mit Masterclass

28. März 2021

08.00 – 14.00 15.00 – 17.00Ausbildung mit Masterclass

29. März 2021

08.00 – 14.00 15.00 – 17.00Ausbildung mit Masterclass

30. März 2021

08.00 – 14.00 14.00  – 15.00Ausbildung mit Masterclass

 

Preise

Einzelne Module je  1.300€  – komplette Module 1-6  5.300€

Anmeldung unter folgendem Link: Events

Weitere Info’s über www.parapara-yogaakademie.de oder info@seinamschloss.de

 

 

13.04. – 18.04.21

Frühjahrsakademie mit LALLA & VILAS

Teil I   

PERSÖNLICHES WACHSTUM – ZEIT – LICHT

Die parApara Frühjahrsakademie im SEIN am Schloss ist in diesem Format eine einmalige Gelegenheit, intensiv und kompakt ins Yoga einzutauchen. Es ist ein nachhaltiges Event, das in erster Linie der Vertiefung der Selbsterkenntnis und der eigenen Yogapraxis dient. Dazu kommt die Einbettung der physischen Yogapraxis auf der Matte ins philosophische Gedankengut der Yogatradition und ins Wissen um Energie und seine Wirkung. Sowohl das Wissen um die Philosophie als auch das Verständnis von unserem Körper in Bewegung, basierend auf den bio-mechanischen universellen Ausrichtungsprinzipien, und die damit verbundenen Energieflüsse, bringen die Teilnehmer an einen ganz anderen Ort, sowohl im Alltag als auch auf der Matte.

DIE LEBENSVERÄNDERNDEN KRÄFTE DES YOGA

Lalla und Vilas widmen sich während der Frühjahrsakademietage intensiv den Teilnehmern und ihren aktuellen Fragen, die sie mit der Yogapraxis heute verbinden. Die Frühjahrsakademie beschäftigt sich mit den Inhalten des 100-stündgen Vertiefungsworkshops. (Anusara Yoga Immersion) 

 

13. April 2021

08.00 – 14.00 15.00 – 17.00Frühjahrsakademie

14. April 2021

08.00 – 14.00 15.00 – 16.30Frühjahrsakademie

15. April 2021

08.00 – 14.00 15.00 – 18.00Frühjahrsakademie

16. April 2021

08.00 – 14.00 15.00 – 17.00Frühjahrsakademie

17. April 2021

08.00 – 14.00 15.00 – 17.00Frühjahrsakademie

18. April 2021

08.00 – 14.00 14.00  – 15.00Frühjahrsakademie

(entspricht den Immersion-Modulen 1a/1b und 2a)

Preise

Frühjahrsakademie komplett: 2100€ (Frühbucherpreis bis 31.01.2021)
Teil 1 oder Teil 2: 1200€ (Frühbucherpreis bis 31.01.2021)

An jedem Ausbildungstag findet eine Masterclass statt.

Anmeldung unter folgendem Link:

Events

Weitere Info’s über www.parapara-yogaakademie.de oder info@seinamschloss.de

 

 

28.04. – 03.05.21

Atumgs-, Pranayama- und Meditationslehrerausbildung mit vilas

MODUL 3/6

Mit dieser Ausbildung kann jede/r Teilnehmer/ in Teil einer wachsenden Gruppe von Lehrer/ innen werden, die gemeinsam in den Bereichen Gesundheit, Geschäftswelt, Erziehung und in der generellen Arbeit mit Menschen dazu beitragen, eine friedlichere und achtsamere Welt zu gestalten.

Diese 300-stündige Aus- und Weiterbildung gliedert sich in 6 Module. Die ersten vier Module widmen sich der Atmung, dem „anderen“ Pranayama und ersten Schritten in die Welt der Meditation. In den Modulen 5 und 6 erfahren sich die Teilnehmer/innen in einem neuen Verständnis von Meditation und innerer Stille. Nach Abschluss der Ausbildung ist man befähigt Pranayama-, Atmungs- und Meditationseinheiten, Atem-, Pranayama- und Meditations-Workshops, Atem-, Pranayama- und Meditations-Retreats und atmungsorientierte Achtsamkeitskurse anzuleiten. Jede/r Einzelne wird seine individuellen Fähigkeiten entdecken, Studenten ans Tor der Meditation führen zu können.

Diese Aus- und Weiterbildung baut die Brücke zwischen Körper, Emotion und Verstand. Sie legt großen Wert auf die Berücksichtigung des Körperaspekts und des Körpers in Bewegung.

Die Teilnahme an Modul 1 oder 2 erfüllt die Anforderungen des Pranayama Wahlmoduls der +300h Yogalehrervertiefungs-Ausbildung.

 

28. April 2021

08.00 – 14.00 15.00 – 17.00Ausbildung mit Masterclass

29. April 2021

08.00 – 14.00 15.00 – 17.00Ausbildung mit Masterclass

30. April 2021

08.00 – 14.00 15.00 – 17.00Ausbildung mit Masterclass

01. Mai 2021

08.00 – 14.00 15.00 – 17.00Ausbildung mit Masterclass

02. Mai 2021

08.00 – 14.00 15.00 – 17.00Ausbildung mit Masterclass

03. Mai 2021

08.00 – 14.00 14.00  – 15.00Ausbildung mit Masterclass

Preise

Einzelne Module je  1.300€  – komplette Module 1-6  5.300€

Anmeldung unter folgendem Link: Events

Weitere Info’s über www.parapara-yogaakademie.de oder info@seinamschloss.de

 

 

04.05. – 09.05.21

Frühjahrsakademie mit Lalla & Vilas

Teil II   

 

04. Mai 2021

08.00 – 14.00 15.00  – 17.00Frühjahrsakademie

05. Mai 2021

08.00 – 14.00 15.00  – 16.30Frühjahrsakademie

06. Mai 2021

08.00 – 14.00 15.00  – 18.00Frühjahrsakademie

07. Mai 2021

08.00 – 14.00 15.00  – 17.00Frühjahrsakademie

08. Mai 2021

08.00 – 14.00 15.00  – 17.00Frühjahrsakademie

09. Mai 2021

08.00 – 14.00 14.00  – 15.00Frühjahrsakademie

(entspricht den Immersion-Modulen 2b und 3a/3b)

Preise

Frühjahrsakademie komplett: 2100€ (Frühbucherpreis bis 31.01.2021)
Teil 1 oder Teil 2: 1200€ (Frühbucherpreis bis 31.01.2021)

An jedem Ausbildungstag findet eine Masterclass statt.

Anmeldung unter folgendem Link:

Events

Weitere Info’s über www.parapara-yogaakademie.de oder info@seinamschloss.de

 

 

20.05. – 25.05.21

LALLA & VILAS

Anusara Yoga Basisausbildung 100h

Teil I

Die parApara 200h Yogalehrer Basisausbildung (Teacher Training) wird in der Tradition des Anusara Yoga, einer Hatha Yoga Richtung, unterrichtet. Sie richtet sich an erfahrene Yoga-Übende, die den tiefen Wunsch haben ihre eigenen Yoga Erfahrungen weiterzugeben und zu unterrichten.

Dafür vertieft die Ausbildung bereits gemachte Yoga-Erfahrungen und vorhandenes Wissen systematisch und entwickelt eine Verfeinerung des yogischen Denkens, Fühlens und Handelns. So vermittelt es die theoretischen und praktischen Grundlagen für das weitere Studium und das Unterrichten von Yoga.

Die Ausbildung ist von der Yoga Alliance anerkannt und entspricht den Anforderungen der Anusara School of Hatha Yoga (ASHY). Entsprechend können sich erfolgreiche Absolventen bei der Yoga Alliance als RYT200 und bei ASHY als Anusara Element Teacher registrieren lassen.

Die Ausbildung gliedert sich in zwei Teile: den ersten Teil – die Immersion (100h) -, in der ein tiefes Verständnis für die ganze Bandbreite des Yoga mit all seinen unterschiedlichen Disziplinen und die eigenen Praxis vermittelt wird. Dieser Teil steht auch allen Interessenten, die zunächst nicht unterrichten wollen, offen. Der zweite Teil, das eigentliche Teacher Training (100h) fokussiert exklusiv auf die Kunst des Unterrichtens. Die Ausbildung schließt mit einer theoretischen sowie praktischen Prüfung ab.

Das Teacher Training umfasst im einzelnen die Themenbereiche:

  • Technik, Training und Praxis von Yoga Asana, Pranayama, Meditation und weitere traditionelle Yoga-Techniken.

  • der Einsatz einer verbindenden Unterrichtssprache. Sprachtraining und das Entwickeln von herzorientierten Themen

  • Unterrichtsmethodik: Aufbau von Yoga-Klassen, Gebrauch von Hilfsmitteln, Unterstützungsmöglichkeiten, Verletzungsrisiken


  • Praktikum: Unterrichten, Beobachten und Assistieren


  • physische und energetische Anatomie, Physiologie und ihre Anwendung in der Yoga-Praxis und beim Unterrichten


  • Yoga Philosophie, Lifestyle und Ethik für Yogalehrende


  • Therapeutisches Yoga
 (Grundlagen)

  • Restoratives Yoga
 (Grundlagen)

  • Yoga für besondere Bedürfnisse (Grundlagen)

Der Unterricht wird von den qualifizierten und erfahrenen Yoga- Lehrern auf Deutsch geleitet:


Lalleshvari (Dr. Claudia Turske): Asana, Anatomie und Physiologie, Unterrichtsmethodik, Yoga-Philosophie, Yoga-Therapie

Vilas (Veith Turske): Asana, Unterrichtsmethodik, Pranayama,

Yoga-Philosophie, Meditation

Preise

Basisausbildung 100h komplett  2.500€ 

(Frühbucher 2.300€ bis 19.02.2021)

Immersion 100h (Frühjahrsakademie) und Basisausbildung 100h  3.900€

An jedem Ausbildungstag findet eine Masterclass statt.

Anmeldung unter folgendem Link:

Events

Weitere Info’s über www.parapara-yogaakademie.de oder info@seinamschloss.de

 

18.06. – 23.06.21

Atumgs-, Pranayama- und Meditationslehrerausbildung mit vilas

MODUL 5/6

Mit dieser Ausbildung kann jede/r Teilnehmer/ in Teil einer wachsenden Gruppe von Lehrer/ innen werden, die gemeinsam in den Bereichen Gesundheit, Geschäftswelt, Erziehung und in der generellen Arbeit mit Menschen dazu beitragen, eine friedlichere und achtsamere Welt zu gestalten.

Diese 300-stündige Aus- und Weiterbildung gliedert sich in 6 Module. Die ersten vier Module widmen sich der Atmung, dem „anderen“ Pranayama und ersten Schritten in die Welt der Meditation. In den Modulen 5 und 6 erfahren sich die Teilnehmer/innen in einem neuen Verständnis von Meditation und innerer Stille. Nach Abschluss der Ausbildung ist man befähigt Pranayama-, Atmungs- und Meditationseinheiten, Atem-, Pranayama- und Meditations-Workshops, Atem-, Pranayama- und Meditations-Retreats und atmungsorientierte Achtsamkeitskurse anzuleiten. Jede/r Einzelne wird seine individuellen Fähigkeiten entdecken, Studenten ans Tor der Meditation führen zu können.

Diese Aus- und Weiterbildung baut die Brücke zwischen Körper, Emotion und Verstand. Sie legt großen Wert auf die Berücksichtigung des Körperaspekts und des Körpers in Bewegung.

Die Teilnahme an Modul 1 oder 2 erfüllt die Anforderungen des Pranayama Wahlmoduls der +300h Yogalehrervertiefungs-Ausbildung.

18. Juni 2021

08.00 – 14.00 15.00 – 17.00Ausbildung mit Masterclass

19. Juni 2021

08.00 – 14.00 15.00 – 17.00Ausbildung mit Masterclass

20. Juni 2021

08.00 – 14.00 15.00 – 17.00Ausbildung mit Masterclass

21. Juni 2021

08.00 – 14.00 15.00 – 17.00Ausbildung mit Masterclass

22. Juni 2021

08.00 – 14.00 15.00 – 17.00Ausbildung mit Masterclass

23. Juni 2021

08.00 – 14.00 14.00  – 15.00Ausbildung mit Masterclass

Preise

Einzelne Module je  1.300€  – komplette Module 1-6  5.300€

Anmeldung unter folgendem Link: Events

Weitere Info’s über www.parapara-yogaakademie.de oder info@seinamschloss.de

 

 

22.07. – 27.07.21

LALLA & VILAS

Anusara Yoga Basisausbildung 100h

Teil II

Die parApara 200h Yogalehrer Basisausbildung (Teacher Training) wird in der Tradition des Anusara Yoga, einer Hatha Yoga Richtung, unterrichtet. Sie richtet sich an erfahrene Yoga-Übende, die den tiefen Wunsch haben ihre eigenen Yoga Erfahrungen weiterzugeben und zu unterrichten.

Dafür vertieft die Ausbildung bereits gemachte Yoga-Erfahrungen und vorhandenes Wissen systematisch und entwickelt eine Verfeinerung des yogischen Denkens, Fühlens und Handelns. So vermittelt es die theoretischen und praktischen Grundlagen für das weitere Studium und das Unterrichten von Yoga.

Die Ausbildung ist von der Yoga Alliance anerkannt und entspricht den Anforderungen der Anusara School of Hatha Yoga (ASHY). Entsprechend können sich erfolgreiche Absolventen bei der Yoga Alliance als RYT200 und bei ASHY als Anusara Element Teacher registrieren lassen.

Die Ausbildung gliedert sich in zwei Teile: den ersten Teil – die Immersion (100h) -, in der ein tiefes Verständnis für die ganze Bandbreite des Yoga mit all seinen unterschiedlichen Disziplinen und die eigenen Praxis vermittelt wird. Dieser Teil steht auch allen Interessenten, die zunächst nicht unterrichten wollen, offen. Der zweite Teil, das eigentliche Teacher Training (100h) fokussiert exklusiv auf die Kunst des Unterrichtens. Die Ausbildung schließt mit einer theoretischen sowie praktischen Prüfung ab.

Das Teacher Training umfasst im einzelnen die Themenbereiche:

  • Technik, Training und Praxis von Yoga Asana, Pranayama, Meditation und weitere traditionelle Yoga-Techniken.

  • der Einsatz einer verbindenden Unterrichtssprache. Sprachtraining und das Entwickeln von herzorientierten Themen

  • Unterrichtsmethodik: Aufbau von Yoga-Klassen, Gebrauch von Hilfsmitteln, Unterstützungsmöglichkeiten, Verletzungsrisiken


  • Praktikum: Unterrichten, Beobachten und Assistieren


  • physische und energetische Anatomie, Physiologie und ihre Anwendung in der Yoga-Praxis und beim Unterrichten


  • Yoga Philosophie, Lifestyle und Ethik für Yogalehrende


  • Therapeutisches Yoga
 (Grundlagen)

  • Restoratives Yoga
 (Grundlagen)

  • Yoga für besondere Bedürfnisse (Grundlagen)

Der Unterricht wird von den qualifizierten und erfahrenen Yoga- Lehrern auf Deutsch geleitet:


Lalleshvari (Dr. Claudia Turske): Asana, Anatomie und Physiologie, Unterrichtsmethodik, Yoga-Philosophie, Yoga-Therapie

Vilas (Veith Turske): Asana, Unterrichtsmethodik, Pranayama,

Yoga-Philosophie, Meditation

Preise

Basisausbildung 100h komplett  2.500€ 

(Frühbucher 2.300€ bis 19.02.2021)

Immersion 100h (Frühjahrsakademie) und Basisausbildung 100h  3.900€

An jedem Ausbildungstag findet eine Masterclass statt.

Anmeldung unter folgendem Link:

Events

Weitere Info’s über www.parapara-yogaakademie.de oder info@seinamschloss.de

 

 

10.09. – 15.09.21

Atumgs-, Pranayama- und Meditationslehrerausbildung mit Vilas

MODUL 1/6

Mit dieser Ausbildung kann jede/r Teilnehmer/ in Teil einer wachsenden Gruppe von Lehrer/ innen werden, die gemeinsam in den Bereichen Gesundheit, Geschäftswelt, Erziehung und in der generellen Arbeit mit Menschen dazu beitragen, eine friedlichere und achtsamere Welt zu gestalten.

Diese 300-stündige Aus- und Weiterbildung gliedert sich in 6 Module. Die ersten vier Module widmen sich der Atmung, dem „anderen“ Pranayama und ersten Schritten in die Welt der Meditation. In den Modulen 5 und 6 erfahren sich die Teilnehmer/innen in einem neuen Verständnis von Meditation und innerer Stille. Nach Abschluss der Ausbildung ist man befähigt Pranayama-, Atmungs- und Meditationseinheiten, Atem-, Pranayama- und Meditations-Workshops, Atem-, Pranayama- und Meditations-Retreats und atmungsorientierte Achtsamkeitskurse anzuleiten. Jede/r Einzelne wird seine individuellen Fähigkeiten entdecken, Studenten ans Tor der Meditation führen zu können.

Diese Aus- und Weiterbildung baut die Brücke zwischen Körper, Emotion und Verstand. Sie legt großen Wert auf die Berücksichtigung des Körperaspekts und des Körpers in Bewegung.

Die Teilnahme an Modul 1 oder 2 erfüllt die Anforderungen des Pranayama Wahlmoduls der +300h Yogalehrervertiefungs-Ausbildung.

 

10. September 2021

08.00 – 14.00 15.00 – 17.00Ausbildung mit Masterclass

11. September 2021

08.00 – 14.00 15.00 – 17.00Ausbildung mit Masterclass

12. September 2021

08.00 – 14.00 15.00 – 17.00Ausbildung mit Masterclass

13. September 2021

08.00 – 14.00 15.00 – 17.00Ausbildung mit Masterclass

14. September 2021

08.00 – 14.00 15.00 – 17.00Ausbildung mit Masterclass

15. September 2021

08.00 – 14.00 14.00  – 15.00Ausbildung mit Masterclass

Preise

Einzelne Module je  1.300€  – komplette Module 1-6  5.300€

Anmeldung unter folgendem Link: Events

Weitere Info’s über www.parapara-yogaakademie.de oder info@seinamschloss.de

 

 

04.11. – 09.11.21

Hormonyoga Ausbildung mit Lalla

Der Lehrgang für Yogalehrerinnen beginnt jeweils mit einer Einführung in die Hormonyoga Therapie und einer gemeinsamen Yoga- und Meditationspraxis zum sich Kennenlernen. Die ethischen Richtlinien für den Hormonyoga-Therapie- Unterricht und wichtige didaktische Eckdaten werden vermittelt. Diese werden dann im Gruppengespräch vertieft und auch gleich in einzelnen Unterrichtseinheiten umgesetzt.

Am Abend des zweiten Ausbildungstages beginnt der Hormonyoga Therapie Lehrgang mit einem Vortrag von Dr. Claudia Turske (Lalla), dem alle Auszubildenden beiwohnen. Die Teilnahme an diesem Wochenende verschafft den Ausbildungsteilnehmerinnen einen sehr praxisbezogenen Überblick über die Lehre und wie man sie dann im eigenen Unterricht umsetzen kann.

Die letzten beiden Ausbildungstage stehen dann ganz im Zeichen der Didaktik und Umsetzung der Hormonyoga Therapie und in der Vermittlung ihrer Inhalte. 

Die Lehrerinnenausbildung zur Hormonyoga Therapeutin ist praxisbezogen, während der gemeinsamen Lehrtage wird viel Raum für den individuellen Unterricht eingeräumt.

Dieser Ausbildungszyklus ist für Yogalehrerinnen bestimmt, die über eine Yogalehrer Ausbildung verfügen und Erfahrung im Unterrichten haben.

 

04. November 2021

08.00 – 14.00 15.00 – 17.00HoYo Ausbildung

05. November 2021

10.00 – 14.00 15.00 – 20.00HoYo Ausbildung

06. November 2021

09.00 – 14.00 15.00 – 16.00HoYo Ausbildung

07. November 2021

09.00 – 14.00 15.00 – 16.00HoYo Ausbildung

08. November 2021

09.00 – 14.00 15.00 – 17.00HoYo Ausbildung

09. November 2021

09.00 – 14.00 14.00  – 15.00HoYo Ausbildung

Preise

HoYo Ausbildung  950€

(Frühbucher bis 04.08.2021  900€)

Anmeldung unter folgendem Link: https://www.parapara-yogaakademie.de/events-filter/?ThID=6

Weitere Info’s über www.parapara-yogaakademie.de oder info@seinamschloss.de

 

 

05.11. – 07.11.2021

LALLA’S HORMONYOGA LEHRGANG

Trotz Aufklärung, trotz Vielwissen, trotz regelmäßiger Yogapraxis – die Welt der Hormonregulierung bleibt uns weitgehend verschlossen. Während diesem Hormonyoga Lehrgang öffnet Lalla die geheimnisvolle Tür und bringt Licht ins Schwankungsdunkel! 

Hormonyoga ist eine wirkungsreiche Technik um die eigene Befindlichkeit in den Wechseljahren spürbar zu verbessern und gilt deshalb als eine begehrte natürliche Alternative zur pharmazeutischen Ersatztherapie.

Sowohl die komplexen, dynamischen Yoga Übungen, als auch die ausgleichenden Atem- und Meditationstechniken, die Hormonyoga so spannend machen, werden von Lalla (Dr. Claudia Turske) spielerisch und liebevoll erklärt und jeder Teilnehmerin so eingehend näher gebracht, dass eine eigene Praxis im täglichen Leben nach dem Lehrgang möglich ist.

Die Übungen können auch jungen Frauen und Frauen mit Kinderwunsch helfen, ihren Hormonhaushalt wieder ins Gleichgewicht zu bringen.

 

05. November 2021

 18.00 – 20.00Einführungsvortrag

06. November 2021

09.00 – 15.00HoYo Lehrgang

07. November 2021

09.00 – 15.00HoYo Lehrgang

 

Preise

HoYo Lehrgang 300€

(Frtühbucher 270€ bis 05.08.2021)

Anmeldung unter folgendem Link: https://www.parapara-yogaakademie.de/events-filter/?ThID=8

Weitere Info’s über www.parapara-yogaakademie.de oder info@seinamschloss.de

 

 

14.12. – 19.12.21

Atumgs-, Pranayama- und Meditationslehrerausbildung mit Vilas

MODUL 3/6

Mit dieser Ausbildung kann jede/r Teilnehmer/ in Teil einer wachsenden Gruppe von Lehrer/ innen werden, die gemeinsam in den Bereichen Gesundheit, Geschäftswelt, Erziehung und in der generellen Arbeit mit Menschen dazu beitragen, eine friedlichere und achtsamere Welt zu gestalten.

Diese 300-stündige Aus- und Weiterbildung gliedert sich in 6 Module. Die ersten vier Module widmen sich der Atmung, dem „anderen“ Pranayama und ersten Schritten in die Welt der Meditation. In den Modulen 5 und 6 erfahren sich die Teilnehmer/innen in einem neuen Verständnis von Meditation und innerer Stille. Nach Abschluss der Ausbildung ist man befähigt Pranayama-, Atmungs- und Meditationseinheiten, Atem-, Pranayama- und Meditations-Workshops, Atem-, Pranayama- und Meditations-Retreats und atmungsorientierte Achtsamkeitskurse anzuleiten. Jede/r Einzelne wird seine individuellen Fähigkeiten entdecken, Studenten ans Tor der Meditation führen zu können.

Diese Aus- und Weiterbildung baut die Brücke zwischen Körper, Emotion und Verstand. Sie legt großen Wert auf die Berücksichtigung des Körperaspekts und des Körpers in Bewegung.

Die Teilnahme an Modul 1 oder 2 erfüllt die Anforderungen des Pranayama Wahlmoduls der +300h Yogalehrervertiefungs-Ausbildung.

 

14. Dezember 2021

08.00 – 14.00 15.00 – 17.00Ausbildung mit Masterclass

15. Dezember 2021

08.00 – 14.00 15.00 – 17.00Ausbildung mit Masterclass

16. Dezember 2021

08.00 – 14.00 15.00 – 17.00Ausbildung mit Masterclass

17. Dezember 2021

08.00 – 14.00 15.00 – 17.00Ausbildung mit Masterclass

18. Dezember 2021

08.00 – 14.00 15.00 – 17.00Ausbildung mit Masterclass

19. Dezember 2021

08.00 – 14.00 14.00  – 15.00Ausbildung mit Masterclass

Preise

Einzelne Module je  1.300€  – komplette Module 1-6  5.300€

Anmeldung unter folgendem Link: Events

Weitere Info’s über www.parapara-yogaakademie.de oder info@seinamschloss.de

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies und WordPress-Statistiken zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Diese Website nutzt das WordPress Tool Stats, um Besucherzugriffe statistisch auszuwerten. Anbieter ist die Automattic Inc., 60 29th Street #343, San Francisco, CA 94110-4929, USA.

Sie können der Erhebung und Nutzung Ihrer Daten für die Zukunft widersprechen, indem Sie mit einem Klick auf diesen Link einen Opt-Out-Cookie in Ihrem Browser setzen: https://www.quantcast.com/opt-out/.

WordPress-Stats“-Cookies verbleiben auf Ihrem Endgerät, bis Sie sie löschen. Weiter Informationen finde Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Schließen